Ohne dich

Du bist nicht da,
und die Einsamkeit
hat sich mühelos
ihren Platz
zurückerobert.

Eigentlich
wollte ich doch
noch die Bettwäsche
blau färben,
um die Zeit
ohne Dich
etwas bunter
werden zu lassen,
aber dann haben sie
mir einfach
das Wasser
abgestellt.

Als wäre es
nicht schon genug,
dass die Einsamkeit
mir die Luft
zum Atmen
nimmt.

20. Dezember 2000 // © Antje Münch-Lieblang


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.