Aufgerieben

Meine Seele ist wund,
weil sie sich an der
Sehnsucht nach Dir
aufgerieben hat.

Schmerzlich fehlt das Balsam,
welches ich nur in Deinen Augen
und auf Deinen Lippen finde.

25. Oktober 2021 – 4. September 2022 //
© Antje Münch-Lieblang


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.